Süchte

Niemand gibt in unserer Gesellschaft gerne zu, dass er Schwierigkeiten mit der Kontrolle seines Konsums von Alkohol oder anderen Drogen hat. Mittlerweile ist es schon einfacher geworden, zum Beispiel Antriebslosigkeit zuzugeben, aber Probleme mit Suchtmitteln oder süchtig machenden Verhaltensweisen wie Glücksspiele oder Online-Spiele sind oft noch tabu. Sollten Sie selber den Verdacht haben, dass ein Teil Ihrer Schwierigkeiten durch den Konsum entsteht, der die Probleme doch ursprünglich eigentlich einfacher machen sollte, oder wenn Ihnen schon mal gesagt worden sei, es sei zu viel: bitte überwinden Sie die erste Scham und lassen Sie sich über Hilfsmöglichkeiten beraten!

Zurück